Blog

Unterwegs für den PlattdüütskBlog

Frauenstatue in Wittmund ©PlattdüütskBlogNach meinem langen Aufenthalt am Anfang des Jahres 2017 war ich nicht mehr in Ostfriesland. Deshalb war klar, dass das Jahr 2017 mit einem Besuch in der zweiten Heimat enden muss. Der Wunsch war auch da, neues Material für den Blog zu sammeln und Menschen zu treffen, die ich leider bis jetzt nur über Facebook kannte. Hinzu kam auch das Bedürfnis, die Weihnachtstage und die Zeit zwischen den Jahren mit der Familie zu verbringen, Freunde zu treffen und nach einem anstrengenden Jahr eine Pause vom Alltag zu haben. Wir liessen uns also dieses Mal nicht in Aurich, sondern in Wittmund nieder und ein Auto (Danke Frank für das Ausleihen 😉 ) erlaubte uns flexibel in ganz Ostfriesland unterwegs zu sein.